Förderungen im Überblick

Bundesförderung für Solarthermie

Gefördert werden neu errichtete Solaranlagen zur Beheizung von Gebäuden oder zur
Warmwasserbereitung. Das Gebäude, welches durch die Solaranlage versorgt wird,
muss älter als 15 Jahre alt sein (Baubewilligung vor 2002).

Anmeldung und genaue Informationen: https://www.umweltfoerderung.at/privatpersonen/solaranlagen-2016.html

Solarthermie für Warmwasserbereitung: € 750,-

Solarthermische Anlagen für Warmwasserbereitung und Raumzusatzheizung: € 1500,-

Bundesförderung für Photovoltaik-Anlagen

Die Einreichung von Förderung für PV-Anlagen bis 5 kWp für Private, als auch
für Betriebe, ist von 24.02.2015 bis 14.12.2015 möglich. Die Förderung wird sich mit der Wohnhaussanierungsförderung des Landes zwar nicht komplett kombinieren lassen, aber dennoch können beide Förderungen ergänzend in Anspruch genommen werden.     

Bsp: Bei einer 7 kWp Anlage können die anrechenbaren 5 kWp der Landesförderung in Anspruch genommen werden. Die noch offenen 2 kWp können über den Bund gefördert werden. 

Anmeldung und genaue Informationen: www.umweltfoerderung.at


Bundesförderung für Pellet- und Hackgutheizungen 2016

Gefördert werden neu installierte Pellet- und Hackgutzentralheizungsgeräte, die einen oder mehrere fossile Kessel oder elektrische Nacht- oder Direktspeicheröfen ersetzen. 

  • Die Förderungspauschale für Pellet-/Hackgutzentralheizungen, die einen bestehenden fossilen Kessel ersetzen, beträgt € 2000.-
  • Beim Ersatz einer alten Holzheizung ( 2001< ) wird eine Förderung von € 800.- gewährt.     

Anmeldung und genaue Informationen: https://www.umweltfoerderung.at/privatpersonen/holzheizungen-2016/navigator/waerme-3/holzheizungen-2016.html


Der Förderbutler

Ein Service zur optimalen Nutzung aller Förderungen rund um die Themen Energie, Sanierung und Neubau liefert das neue Service des Vereins Energieforum Kärnten. Nutzen Sie die Möglichkeit und kontaktieren Sie uns unter: 0664 479 15 55    

Mehr Info unter: www.foerderbutler.at 


 

Handwerkerbonus

Ab 01.Juli 2014 fördert die österreichische Bundesregierung Handwerkerleistungen in privaten Wohngebäuden. 

  • im Inland gelegener und privat genutzter Wohnraum
  • 20% der förderfähigen Kosten (Arbeitsleistung ohne Umsatzsteuer) maximale jeodch 600,-
  • Der Förderungsantrag wird nach der Durchführung der Maßnahme gestellt
  • ab dem 01.Juli 2014 bei einer der 4 Bausparkassen beantragen

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.meinefoerderung.at/hwbweb/


 


 


Photovoltaik - Ökostromanlagen

Bundesförderung:

PV-Förderung für private Wohngebäude, aktuelle Förderbeträge und Richtlinien: http://www.energiewirtschaft.ktn.gv.at/150205_DE-.?newsid=3&backtrack=150205

  • Anlagen bis max. 5kWp:
  • Einspeisetarif: Anlagen an oder auf Gebäuden 5 bis 350kWp: 12,5 Cent/kWh (+max. €200/kWp Einmalzuschuss)

Landesförderung: Sanierung

  • Gebäude älter als 5 Jahre
  • max. 5 kWp werden gefördert
  • max. 35% der Investition (120 bis 150m² Wohnnutzungsfläche)

Sanierungsscheck

Thermische Sanierung, Maßnahmen zur Umstellung von Wärmeerzeugungssystemen

  • Thermische Sanierung von Gebäuden alter als 20 Jahre, Dämmung der Außenwände und Geschoßdecken, Erneuerung von Fenstern und Außentüren
  • Maßnahmen zur Umstellung von Wärmeerzeugersystemen

Nähere Informationen und Förderbeträge:https://www.umweltfoerderung.at/privatpersonen.html


Umstiegsrechner

Berechnen Sie Ihr Einsparpotential beim Umstieg von Öl auf Pellets: http://www.aee.or.at/


Wohnbauförderung

Nähere Informationen unter: http://www.ktn.gv.at/144132_DE-..htm


Energieberatung - Energieausweis

Nähere Informationen: http://www.energiebewusst.at/index.php?id=203


 

 

Öffnungszeiten

Gerne helfen wir Ihnen weiter

Montag-Donnerstag von
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

und Freitag von
08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Kontakt & Anfahrt

Unser Service

Sie haben ein ganz persönliches Zuhause. Um es noch schöner und praktischer zu machen haben wir ein offenes Ohr für Ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen.

Darum Stadlober ...

Kontaktdaten

Stadlober
Heizung & Gebäudetechnik

Mörtschenstraße 72
9061 Klagenfurt-Wölfnitz

Tel: +43 (0) 0650 6688831
Email: office@haustechnik-stadlober.at